Schädlingsbekämpfung

1.

Erkennen des Schädlings

2.

Durchführung der Bekämpfung

3.

Ausführung der Dekontamination

4.

Vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung eines erneuten Befalls

Bei uns steht die Sicherheit der Ausführung von Schädlingsbekämpfungs- arbeiten an erster Stelle. Alle Arbeiten werden von Sachkundigen mit Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 3 e (BGBI I S. 1105) sowie der Sachkunde im Teilbereich der Schädlingsbekämpfung gemäß Anhang V Nr. 6.3.2 der Gefahrstoffverordnung i.V.m. Ziffer 4.3.2 der TRGS 523 ausgeführt und überwacht. Weiterhin liegt der Vorteil unserer Firma darin, dass nach ausgeführter Schädlingsbekämpfung eine fachgerechte Dekontamination vom gleichen Personal ausgeführt werden kann.

Online-Anfrage

[Home] [Unterhaltsreinigung] [Glasreinigung] [Polstermoebelreinigung] [Bau-Schlussreinigung] [Wasserschaeden] [Winterdienst] [Schaedlingsbekaempfung] [Kontakt] [Impressum]